Bilder aus dem Dorfleben

Vogelnistkästen am Weiher

Franz Häusner und Hans Wagner haben in Eigeninitiative Vogelnistkästen hergestellt und an am Gelände am Weiher angebracht.
Franz Häusner erklärte den Kindergartenkindern die unterschiedlichen Nistkästen.



Neujahrsblasen 2007 / 2008

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Dreikönigssingen am 06. Januar 2008

Das Lied mit dem die Sternsinger an jedem Haus grüßen und segnen lautet:

"Wir kommen daher aus dem Morgenland.
Wir kommen geführt von Gotteshand.
Wir wünschen Euch ein fröhliches Jahr
Kaspar, Melchior und Balthasar.

Sternträger
Jesus das Kind in der Krippe gelegen,
schickt uns zu euch mit dem göttlichen Segen.

Kaspar
Ales es mich Kaspar so schwarz gesehen,
zeigte es Güte und tiefstes Verstehen.
Die Farbe der Haut ist nur äußerer Schein,
künde das Herz muss in Ordnung sein.

Melchior
Als ich den duftenden Weihrauch gebracht,
hat es mich fröhlich angelacht.
Melchior du sollst den Leuten zeigen,
wie rechte Gebete zu Gott aufsteigen.

Balthasar
Ich Balthasar brachte ihm Gold als Gabe,
damit das Kind Kleidung und Essen habe.
Da mahnte es mich, sage doch allen Leuten
Sie sollen die Habsucht wie Aussatz meiden.

Nun danket ihm froh das Erbarmen und lobet den gütigen Herrn.
Und kommt er zu euch in den Armen, dann schenket ihm fröhlich und gern.
Bewahret das Licht eurer Kerzen und liebet den Herrn immerdar,
dann schützt er das Haus und die Herzen und schenkt euch ein fröhliches Jahr.

Möge Christus bei euch wohnen,
jede Wohltat reichlich wohnen.



275 jähriges Kirchenjubiläum

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Rappeln

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Dorfrundgang mit Jugendlichen

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

(C) 2008 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken